Wie Sie Ihre Ex zurückerobern

8,90 

Nachdem Ihre Partnerin oder Freundin Sie verlassen hat, fühlen Sie den Schmerz des Verlustes und erkennen erst jetzt, was Ihnen fehlt. Sie fallen plötzlich in ein tiefes Loch und sind traurig. Wie oft im Leben geht es um Distanz und Nähe: Wenn Sie etwas besitzen, nehmen Sie es als selbstverständlich hin und werden nachlässig. Wenn Sie etwas verlieren, sehnen Sie sich danach. Das gleiche gilt für Beziehungen. Erst wenn Sie Ihre Partnerin verloren haben, wird Ihnen klar, was Sie an ihr hatten und wie desinteressiert Sie waren.

Nachdem Ihre Partnerin oder Freundin Sie verlassen hat, fühlen Sie den Schmerz des Verlustes und erkennen erst jetzt, was Ihnen fehlt. Sie fallen plötzlich in ein tiefes Loch und sind traurig. Wie oft im Leben geht es um Distanz und Nähe: Wenn Sie etwas besitzen, nehmen Sie es als selbstverständlich hin und werden nachlässig. Wenn Sie etwas verlieren, sehnen Sie sich danach. Das gleiche gilt für Beziehungen. Erst wenn Sie Ihre Partnerin verloren haben, wird Ihnen klar, was Sie an ihr hatten und wie desinteressiert Sie waren. Jede Partnerschaft lebt vom Wechselspiel zwischen Distanz und Nähe. Eine logische Schlussfolgerung wäre, sich öfter von Ihrer Partnerin zu trennen, um wieder tiefe Sehnsucht und Verlangen nach Ihrer Frau zu empfinden. Allerdings gibt es oft Unsicherheiten, ob man sie nicht ganz verliert. In kriselnden Beziehungen raten Paartherapeuten zur Trennung auf Zeit, um Abstand zu gewinnen und sich selbst wiederzufinden. Eine Trennung kann jedoch auch mit tiefen psychischen Problemen einhergehen. „Will ich überhaupt noch?“ ist eine legitime Frage, aber auch gefährlich, da es Menschen gibt, die nicht wissen, was sie wollen und psychologischen Rat benötigen. Ambivalentes Verhalten ist eine innere Zerrissenheit und hat nichts mit Wankelmut zu tun. Im Normalfall haben sich zwei Menschen auseinandergelebt, haben nichts mehr zu sagen, streiten über Kleinigkeiten und finden dann das Haar in der Suppe. Oft sind es banale Auslöser, die das Fass zum Überlaufen bringen. Dann steht man alleine und verlassen da und weiß plötzlich nichts mit sich und der neuen Freiheit anzufangen. In solchen Situationen besinnt man sich auf die Pluspunkte der Ehe, aber die Ex ist buchstäblich ex und weg. Dann kommen noch einfache Probleme wie Wohnungssuche, neuer Hausstand oder zweites Auto hinzu. Dieses eBook ist für Männer gedacht, die ihre

Inhalt

  • Einleitung
  • Weshalb trennen wir uns eigentlich?
  • Wie laufen die Rituale ab?
  • Wie macht man denn richtig Schluss?
  • Wie verarbeiten Sie das?
  • Wollen Sie die Ex wirklich zurück?
  • Die Statistik macht Mut
  • Hält wenig Sex zusammen?
  • Was Sie nicht tun sollten
  • So machen Sie es richtig: 26 Tipps
  • Das Sieben-Phasen-Modell der Trennung
  • Schlusswort

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wie Sie Ihre Ex zurückerobern“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert